X
GO

Grenzen setzen war noch nie mein Ding

Persönlichkeits-Entwicklung mit Pferden und Hunden

Ich habe das Gefühl, keinen Raum mehr zu haben. Jeder will etwas von mir, keiner fragt sich, wie es mir dabei geht. Mein Chef kommt kurz vor Feierabend mit Aufgaben, die mindestens eine Stunde dauern. Meine Kinder verlassen sich darauf, dass ich an alles denke. Mein Ehepartner / meine Ehepartnerin nimmt keine Rücksicht auf meine Bedürfnisse. Es wird immer schlimmer und ich werde immer verzweifelter.

Kennen Sie dies auch?

Sie sind immer für alle da. Sie sind gut organisiert. Es macht Ihnen Spaß, wenn der Plan funktioniert. Und dennoch überkommt Sie zeitweilig das Gefühl, dass alle immer etwas von Ihnen wollen und nicht wirklich ein „Energieausgleich“ stattfindet. Frustration beginnt sich in Ihnen auszubreiten und erste Stresssymptome werden spürbar..
Die Bedürfnisse anderer zu erfüllen, war schon von je her Ihre Stärke. Es machte Ihnen Spaß und Sie haben früher dafür auch immer Lob bekommen. Doch jetzt stehen Sie mit Ihrer Hochsensibilität kurz vor dem Burnout. Sie haben nie gelernt, dass auch Sie Bedürfnisse haben und dass Sie sie auch äußern und danach leben dürfen. Auch wenn es anderen nicht gefällt.
Sie sind der Überzeugung, dass man Konflikten besser aus dem Weg gehen soll. Sie nehmen Auseinandersetzungen als unangenehm oder gar gefährdend wahr. Sie sind eher bereit, Demütigungen zu “schlucken” oder das Ausnutzen zu akzeptieren, als für Ihre Grenzen einzustehen und so einen Konflikt zu „riskieren“.

Ein möglicher Lösungsansatz, …

Tiere haben in der Arbeit mit Menschen in schwierigen Situationen und Krisen inzwischen nachgewiesener Maßen einen unschätzbaren Nutzen, weil sie…

  • uns zeigen, dass Grenzen lebenswichtig sind
  • uns zeigen, was passiert, wenn Grenzen nicht eingehalten werden
  • uns vor Augen halten, welche Auswirkungen es für die Lebensgemeinschaft hat, wenn Grenzen unklar sind, übertreten werden oder nicht geschützt sind
  • einzigartige Lehrmeister der Autonomie und der Empathie sind.
 

Durch das „Tierische Feedback“ optimieren Sie schnell und nachhal(l)tig die für Sie relevanten Kompetenzen und Ihre innere Widerstandskraft.

Sie werden seelisch stabiler und mental kraftvoller.

Das Leistungsrad zeigt Ihnen, welche Elemente in der Arbeit mit unseren Hunden und Pferden sinnvoll ihren Einsatz finden.

 

Lassen Sie uns nach Lösungen suchen!